Rückbildungsgymnastik

Durch unsere Kooperation mit der Hebamme Elke Meyer aus Rhauderfehn bieten wir jungen Müttern nicht nur Kurse zur Geburtsvorbereitung an, sondern komplettieren das Angebot mit der Rückbildungsgymnastik nach der Entbindung. Zu Informationen, Kursstarts und allen anderen Fragen ... kontaktieren Sie uns einfach, wir freuen uns auf Sie.

Es laufen ständig Kurse, eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Bitte erkundigen Sie sich auch bei Ihrer Hebamme ob und wann Sie schon wieder fit genug sind um einem Rückbildungskurs zu folgen!


Präventionskurse Nordic Walking und Walking

Seit kurzem sind wir zertifizierter AOK Präventionspartner. Wir bieten Ihnen, auch als nicht AOK Versicherte, Nordic Walking und Walking Kurse an. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt in der Praxis, per Telefon oder per Email.


Ständig laufende Kurse in der Schönwetter Zeit des Jahres... Kontaktieren Sie uns, gerne auch per Email, für weitere Infos


Gratulation an die beiden Herren-Teams von TuRa 07 Westrhauderfehn

Die beiden Teams haben jeweils in ihrer Liga den Meistertitel errungen und steigen nun zur kommenden Saison auf. Gratulation allen Akteuren und Trainern zu dieser tollen Krönung einer Spitzensaison.

Bleibt gesund und munter, wir drücken Euch die Daumen für die kommenden Aufgaben.

Euer Praxisteam


SR Therapie


Mit der SR-Therapie (stochastische Resonanz Therapie) ergeben sich eine Vielzahl an Möglichkeiten, die ansonsten unerreichbar wären.

Die stochastische Resonanztherapie wurde von Prof. Dr. Dietmar Schmidtbleicher an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main entwickelt.

Die hoch wirksame und für den Probanden äußerst angenehme und schmerzfreie Therapie basiert auf der Einleitung mechanischer Reize. Dabei handelt es sich nicht um Elektro- oder Vibrationstherapie. 

Die über die Füße eingeleiteten stochastischen Reize wirken direkt auf die Zellen des Nervensystems, der Muskeln und der Knochen. Diese weltweit patentierte, direkte Stimulation der Zellen bewirkt die Aufrechterhaltung der jeweiligen Zellfunktionen, aktiviert die zelleigenen Selbstheilungs- und Reparaturkräfte und schützt die Zellen u.a. vor dem sogenannten „Programmierten Zell-Tod“. 

Ziel der Stochastischen Resonanztherapie (SRT-zeptoring) ist nicht die Bekämpfung einzelner Symptome. Aufgrund der direkten Zellwirkung werden ganz zentrale Mechanismen der Bewegungssteuerung erreicht und gefördert. Hieraus erklärt sich das große Anwendungsspektrum, insbesondere bei orthopädischen und neurologischen Krankheitsbildern.  

Durch die Aufrechterhaltung und Optimierung von Zellprozessen ergibt sich über den therapeutischen Nutzen hinaus eine große Anzahl präventiver Einsatzmöglichkeiten bei gesunden Personen bis hin zur Leistungssteigerung im internationalen Spitzensport.

In der Orthopädie führt SRT-Zeptoring insbesondere zu: 
- Verbesserung des Knochenstoffwechsels
- Verbesserung von Preflex und Reflex
- Unwillkürliche, reflexartige Aktivierung der Muskulatur
- Verbesserte Neurophysiologie 

In der Neurologie führt SRT-Zeptoring insbesondere zu: 
- Schneller und effizienter Informationsverarbeitung
- Freisetzung von Neurotransmittern/Botenstoffen
- Training von Rhythmusgebern im Rückenmark
- Reaktivierung und Schutz von Nerven- und Muskelzellen
- Aktivierung von Hirnarelen, insbesondere des Cerebellums (Kleinhirns)

SRT-Zeptoring führt insbesondere zu: 
- Schneller und effizienter Informationsverarbeitung
- Freisetzung von Neurotransmittern/Botenstoffen
- Training von Rhythmusgebern im Rückenmark
- Reaktivierung und Schutz von Nerven- und Muskelzellen
- Aktivierung von Hirnarelen, insbesondere des Cerebellums (Kleinhirns) 
- Verbesserung des Knochenstoffwechsels
- Verbesserung von Preflex und Reflex
- Unwillkürliche, reflexartige Aktivierung der Muskulatur
- Verbesserte Neurophysiologie 


Durch diese Vielzahl an Möglichkeiten profitieren insbesondere Patienten mit folgenden Krankheitsbildern von der neuartigen Therapie :

- Schlaganfall / Apoplex

- Multiple Sklerose (MS)

. Morbus Parkinson

- ALS (Amyothrophe Lateralsklerose)

- Bandscheibenvorfall

- Chronische Schmerzpatienten

- Sportverletzungen aller Art

- Gelenkersätze / Endoprothesen

- Depressionen

- ADHS (insbesondere Kinder)


Haben Sie Interesse, nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf, per Telefon. Per Email oder per Fax, wir melden uns umgehend zurück!



Aktuelles

01.06.2017
Präventionskurse Nordic Walking und Walking
10.10.2016
SR Therapie
01.06.2017
Rückbildungsgymnastik
» alle News lesen

Öffnungszeiten

Unser Hinweis zu den Öffnungszeiten.

Sie erreichen uns persönlich Montags, Dienstags,Donnerstags & Freitags jeweils zwischen 08.00 und 12.00 Uhr, sowie Mittwochs zwischen 14 und 18 Uhr. Für Terminabsprachen, Beratungen, Informationen und Sonstiges.

Außerhalb dieser Zeit stehen wir Ihnen natürlich telefonisch und per Mail zur Verfügung.

Behandlungen erfolgen nach individueller Terminabsprache.

Am Morgen. Am Nachmittag. Am Abend.

Bei uns in der Praxis.
Oder bei Ihnen zuhause.

Wie es Ihnen am besten passt.

Starke Partner


(c) Praxis für Physiotherapie Knut Hofmayer